President Bill – 20 Watt Modifikation

Heute will ich die 20 Watt Modifikation an der President Bill vorstellen.
President Bill-1370500.jpg

Dazu benötigt man:

  • kleiner Torx oder Schlitzschraubendreher zum Öffnen des Gehäuses
  • kleiner Seitenschneider (Knippex)
  • Spitzzange
  • Lötkolben
  • Lötzinn
  • dünne Drahtbrücke isoliert
  1. Als erstes wird die Unterseite der President Bill geöffnet.
    Dazu entfernt man die 4 Schrauben der Abdeckung und löst ggf. das Kabel zwischen Lautsprecher und Platine.
    Achtung: Die vierte Schraube befindet sich unter dem Aufkleber.
  2. Nun findet man im rechten vorderen Bereich eine Jumperbrücke aus Draht und einen steckbaren Jumper.
    Der steckbare Jumper wird vom inneren Kontakt<->Mitte zum äusseren Kontakt<->Mitte wie auf dem Foto zu sehen umgesteckt. Eine Spitzzange ist hier sehr hilfreich.
    President Bill-1370503.jpg
  3. Als nächstes wird die weiße Drahtbrücke welche mit 2 beschriftet ist unterbrochen. Dazu verwendet man einen kleinen Elektronikseitenschneider.
  4. Zum Schluss muss noch die Brücke Nr. 3 geschlossen werden, da sonst die 20 Watt Modifikation nicht möglich ist.
    Ich habe dafür ein kleines Stück isolierten Draht (keine Litze) auf die passende Länge abgeschnitten und mit einem kleinen 6 Watt Lötkolben aufgelötet. Nimmt man statt der Drahtbrücke einen DIP-Schalter, kann man zwischen 4 Watt und 20 Watt intern wechseln.
    President Bill-1370507
  5. So sollte es dann nach der Modifikation aussehen. Der Steckjumper brückt den Kontakt Mitte mit Kontakt in Richtung Gehäuseseite, der weiße Draht auf Jumper 2 ist durchtrennt und eine Brücke auf Jumper 3 eingelötet.
  6. Deckel wieder zu schrauben, ggf. vorher den Lautsprecherstecker wieder einstecken, falls dieser gelöst wurde – FERTIG.
    Nun stehen 940 Kanäle in den Bänder A-J zur Verfügung, welche mit der Taste F durchgeschaltet werden können. Ausserdem das UK Band (umschaltbar mit der AM/FM Taste) und die Sendeleistung beträgt nun 20 Watt auf FM und ca. 6-8 Watt AM.

Achtung:
Handeln auf eigene Gefahr!
Mit dieser Modifikation erlischt die Betriebserlaubnis des CB-Funkgerätes.
Bitte rechtliche Vorschriften beachten.

16 Kommentare zu „President Bill – 20 Watt Modifikation

  1. Hey, also ich hoffe ja das ich nicht versehentlich irgend etwas überlesen habe, aber ich habe die Modifikation genau so durchgeführt und, nun ja die Leistung haut hin auch das mit den Bändern … was mir nicht so ganz geläufig ist … jetzt sind nur noch 40 Kanäle bzw. es zeigt nur noch 40 an … sollte doch aber 80 haben oder hab ich irgend etwas falsch gemacht !? … lg Tom

    Gefällt mir

  2. geht einer der Kontakte von Jumper 3 auf masse? evtl. könnte man dort über eine leitung auf die ptt taste den mod aktivieren resp. in das menue kommen.

    Gefällt mir

  3. Habe den Umbau erledigt und es funktioniert. Ist es auch möglich auf die weiterne Bänder etc. zu verzichten und lediglich die 20W beizubehalten? Ich brauch nur die 80 Kanäle.

    Ich muss sagen, das Gerät wird jetzt schon sehr warm. Ist das sehr schlecht?

    Gefällt mir

  4. Hallo,
    habe gehört von manchen CB Finkern
    dass, wenn man die Leistung erhöht
    (zB. 20W) wird die Lebensdauer
    der Endstuffe (Transistoren) verkürzt!!!??!
    Stimmt das?
    Danke schön im voraus!
    Paul (13DA02)
    73-55

    Gefällt 1 Person

    1. Hängt vom verbauten Endstufentransistor ab, der eine packts-der andere raucht ab.

      Bei der Bill-deren 13N10 Transistor kann sogar mit entsprechender Ansteuerung sogar noch mehr als 20 W. Selbe Mosfet Transistor ist bei diversen 10m (12m) Afu Geräten verbaut, z.B. in der CRT SS 9900. Die Superstar wird gern auf bis zu 100W gemoddet und so angeboten, was hierbei mancher nicht sieht-deren Kühlkörper ist mehr oder weniger ein Wärmespeicher. Die Kühlflächen einfach zu dick, ein Lüfter schafft zwar für Kühlung – aber auch nicht „das gelbe vom Ei“. Da hilft auch kein Pfund Wärmeleitpasste und eine schöne blink blink Lüftersteuerung. So kann man sich sicher früher oder später beim Verkäufer (Modifikationsausführer) beklagen das keine Sendeleistung mehr vorhanden ist aufgrund abgerauchter Endstufe.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s